Montag, 1. Juni 2009

Windeltasche samt Großprojekt

Das kommt davon, wenn man nur ein bisschen auf Dawanda stöbert... Ich sehe ein zuckersüßes Webband, das dann aber ausverkauft ist. Beim Googeln hab ich den Online-Shop gefunden, der es vertreibt- und promt Ideen entwickelt. Ich WILL eine eigene Wickelunterlage nähen, die man waschen kann, die aber auch saugstark ist, weil mir die Einweg-Unterlagen auf den Keks gehen. Und wenn ich schon dabei bin, kann ich gleich eine passende Windeltasche nähen und mir eine der großen Canvas-Taschen dazu als Wickeltasche pimpen, wenn ich nur mit meiner Tochter unterwegs bin, bei beiden Kindern brauch ich noch die große gekaufte Tasche...

Die Wickelunterlage wird so ein Selbst-Entwurf, sollte nicht allzu schwer sein. Oben Frottee, innen Molton, hinten BW-Stoff. Aus demselben Stoff die Windeltasche und passend die Wickeltasche gepimpt. Und überall das süße "Glückspilz-Webband" drauf...

Für die Windeltasche hab ich ein tolles ebook von Manu gefunden und gleich gekauft. Das verspricht auch mir als Nähanfänger zu gelingen...

Und alles nur wegen einem Webband... *lach*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen