Freitag, 3. Juli 2009

Windeltasche

Passend zur Wickelunterlage ist auch meine Windeltasche fertig geworden. Das ebook von Manu ist wirklich toll, leicht zu verstehen und nachzuarbeiten, auch für mich. Fast schon schade, dass ich so sehr drauf hoffe, dass mein Großer trocken wird, der Schnitt hat Suchtpotential. Aber ich hab ja zwei schwangere Freundinnen- und jetzt die erste Geschenkidee!

Ich hab die Tasche aus demselben Vichy-Karo genäht wie die Wickelunterlage, auch das Webband findet sich wieder. Allerdings hatte ich beim Nähen noch eine andere Vorstellung von Vorder- und Rückseite, jetzt würde ich doch gerne die andere Seite zur Vorderseite erklären. Doch noch mal neu nähen? ;-) Ich hab allerdings in die Mitte noch eine dünne Einlage genäht, weil mir das ganze nur aus dem dünnen BW-Stoff zu "fuddelig" gewesen wäre. So ist es stabiler. Und auch mit dem Oval der Feuchttüchertasche bin ich halbwegs glücklich... Meine NäMa verzieht leider alle Nähte, die obere Fadenspannung ist unerklärlicherweise viel zu stark, nichts will mehr so recht klappen... Ich glaube trotz Ölen und gut zureden wird mich mein Montagsprodukt bald im Stich lassen... Aber noch hab ich nicht genügend gespart, um mir eine neue zu kaufen: also halt bitte durch!

Jetzt fehlt nur noch das Pimpen der Tasche passend zu beiden Utensilien- das steht als nächstes auf dem Programm...




Es passen gut 3 Windeln der Größe 4 rein, Größe 6, die ich für meinen Sohn bräuchte nicht mehr. Aber ich will das ebook gar nicht für ihn anpassen, nein, nein. Der wird bestimmt bald trocken! ;-)

1 Kommentar: