Sonntag, 4. Oktober 2009

Stoffmarkt, der Zweite

So, ich habe es getan! Zwischen Putzen in den Gemeinderäumen und Erntedank samt KiGo sind wir "schnell" nach Mannheim auf den Stoffmarkt. Ich habe entschieden, dass ich Frankfurt Mannheim im Frühjahr wieder vorziehen werde- allein schon wegen der Parkplatzsituation... Wir haben ewig gebraucht, bis wir in der richtigen Straße waren, dann war das Parkhaus voll und wir mussten warten (gut, das war keine nennenswerte Überraschung) und dann mussten wir die Kinder aus dem Kinderwagen wieder ausladen, weil wir im 2. UG geparkt hatten und das Parkhaus keinen Aufzug hat. Und einfach mal die Rampe hoch ging nicht, zuviele und zu schnelle Autos, kein Fußweg oder Platz für Kinderwagen. Da war ich schon gefrustet und wäre gerne umgekehrt, das gebe ich zu... Glücklichweise hatte ich meinen Ergo im Auto von meinem Mann von der Putzaktion gestern und heute, sonst hätten wir keine Chance gehabt. Mein Mann also unseren Großen an die Hand, am Markt auf die Schultern und ich das Baby vorm Bauch. Und irgendwie war hier entweder mehr los oder alles enger, in dem Gedränge mit Baby hab ich mich weniger wohl gefühlt...

ABER, und das zählt, ich hab ein paar schöne Stoffe ergattert (und ärgere mich jetzt schon, warum ich denn nur 1m gekauft habe, gerade der weiß-gemusterte Cord würde doch auch einen tollen Rock für Mama abgeben, nicht immer nur für die Kinder...). Streichelstöffchen, sinnlos, aber schön. NUN bin ich mit allem versöhnt. *lach*

Das Farbenmix-Schnittmuster Qumaira, ein Webband und zwei Jerseys:


Alles Cord: Jeansstoffe kaufe ich dann im Frühjahr, wenn ich mehr Hosenerfahrung habe, meine Kleine läuft und der Große bestimmt eh wieder gewachsen ist. Und dann wirds auch noch schöne Mama-Stoffe geben... Auf jeden Fall bin ich nun restlos zufrieden und hab aktuell keinen Stoffentzug... Mal schauen, wann mich allerdings der nächste Will-Ich-Haben-Schub überfällt. *gg*

Kommentare:

  1. Schöne Beute hast du da! Ich hab auch immer nur einen Meter gekauft, völlig dusselig, im Nachhinein:)...bei den Preisen kann Frau eigentlich auch ein bissel Vorrat anlegen...
    glg,dani

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin, den rosa Cord mit Schrift hatte ich auch in der Hand und hab dann ja beim Warten aufgegeben...Mittags war er dann weg... Naja, jetzt kannst Du was Schönes daraus zaubern! ;-)

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Nächsten Sonntag ist ja noch mal in Ludwigshafen Stoffmarkt... *gg*

    AntwortenLöschen