Donnerstag, 22. Oktober 2009

Willkommen im Leben!

Gestern ging es bei mir oder besser bei meinen Freundinnen rund! Meine beste Freundin hat ihre Zwillingsjungs auf die Welt gebracht, besser gesagt, die zwei wurden geholt, aber immerhin haben sie es bis Mitte der 38. Woche ausgehalten. Groß und schwer sind sie, für Zwillinge, 50cm und jeder knapp 3.000gr.

Ich freue mich von ganzem Herzen für meine Freundin und ihren Mann, dass ihr größter Wunsch nun wahr geworden ist. Mathis und Johan, willkommen auf dieser Welt, bessere Eltern hättet ihr euch nicht aussuchen können!

Natürlich gibt es auch ein Geschenk, aufgrund meiner entdeckten Leidenschaft fürs Nähen etwas Selbstgemachtes. Ich habe aus einem kleinen Stück Westfalen-Nicky (hatte je nur 75x50cm) eine Kuschel-Wendehose, abgefüttert mit wollweißem Jersey und eine Öhrchenmütze, abgefüttert mit braunem Sweat gemacht. Leider finde ich die Hosen unglaublich kurz für 50/56 und die angegebene Gummiezuglänge erscheint mir viel zu weit. Aber vielleicht vergisst man einfach nur ganz schnell die richtigen Dimensionen von Babykleidung? Auch bei der Mütze (ich sollte nicht spät abends spontan neue Ideen entwicklen und umsetzen) hab ich einen Fehler, bei einer Mütze sind die Bindebänder eigentlich viel zu weit hinten... Abwarten, ob das meiner Freundin überhaupt gefällt und ob es passt...
Passend zu den Nickys habe ich auch die U-Heft-Hüllen aus Filz mit dem frechen Mr. Peppernose gestaltet, gespiegeltes Motiv mit gelber bzw. oranger Augenklappe und den passenden Nicky als Ohren-Appli-Stoff.


Als Zwillingsmama muss man ja noch mehr Windeln mit sich rumschleppen, also gibts gleich dazu eine passende Windeltasche, extra in mühevoller Denkarbeit (ja, für mich ist das noch sehr mühevoll...) umgearbeitet, so dass es zwei Windelfächer plus umklappbarer Feuchttuchtasche gibt. Natürlich alles bereits gefüllt. ;-) Die Windelfächer habe ich mit den Little Big Boys bestickt:




Morgen früh darf ich das erste Mal ins Krankenhaus, da werden diese Geschenke gleich übergeben. Auch wenn mein Mann gerne dabei wäre, aber wir haben ja noch ein gemeinsames Geschenk und das überreichen wir, wenn wir gemeinsam die neuen Erdenbürger besuchen.

Aber wenn ich schon mal im Krankenhaus bin, kann ich gleich noch weitere Geschenke übergeben, die Windeltasche und die Wickelauflage hab ich ja schon gezeigt, jetzt musste schnell auch noch die passende U-Heft-Hülle fertig werden, denn just am selben Tag, also auch gestern, allerdings bereits kurz nach null Uhr, hat eine weitere Freundin ihren Sohn bekommen, jetzt haben alle Drei am selben Tag Geburtstag. ;-) Auch dir, kleiner Thorben, ein herzliches Willkommen auf dieser Welt!
Um alle Geschenke noch rechtzeitig fertig zu bekommen, hab ich zwei Nachtschichten hinter mir. Ich MUSS jetzt also gleich mal schlafen gehen... *g* Auch den Nachbarn zuliebe... ;-)

Credits: Kuschelhose aus der Zwergenverpackung von Farbenmix, Gr. 50/56, Öhrenmütze aus dem ebook Multimützen von Farbenmix, Gr. 36-38, Stickdatei Mr. Peppernose von Huups, Stickdatei Little Big Boys von KunterbuntDesign, Stickdatei Auto-Applikation von Ginihouse3

Kommentare:

  1. uiii na da sind die kids ja wirklich toll willkommen geheißen worden von dir!
    super liebe grüsse kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, richtig süße Sachen ehrlich! Da haben sich die Nachtschichten gelohnt!
    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Die Sachen sind wie immer klasse!
    Alles Gute wünsche ich deinen Freundinen! Die Zwillis haben ja ein super Gewicht!!

    Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Sehen klasse aus, die Sachen. Hast du die Namen aufgestickt? Wenn ja mit welcher Schrift, habe mit einer meiner Schriften auf der Maschine Probleme. Meine Ergebnisse sind bei weitem nicht so schön.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. ...das sind ja allesamt super tolle Geschenke,..!
    Glg
    Martina

    AntwortenLöschen