Montag, 14. Juni 2010

Schnuffeltücher sind fertig

und ich kann nur sagen: ENDLICH!

Auch wenn ich jetzt, wo sie fertig sind und ich die Bilder sehe, gar nicht mehr so genau weiß, warum mich dieses Projekt so sehr an den Rande der Verzweiflung gebracht hat. Ich habe bisher weder richtigen Campan noch Nicky vernäht, beides zusammen rollt sich nach dem Waschen an allen Kanten ja herrlich ein und ich hatte nicht einen mm Stoff zuviel, so dass ich das hätte getrost hätte ignorieren können... Vielleicht hatte ich auch solche Hemmungen, weil ich eben nur jeden Stoff genau passend hatte, ein Fehler und die ganzen Tücher hätten nicht entstehen können...

Gewünscht hat sich diese Tücher eine ganz liebe Freundin von mir, Schnuffeltücher mit nur einem kleinen Hauch Bespaßungsfaktor für ihre Zwillingsjungs, einmal blau und einmal grün. Klar hab ich gesagt, kein Problem, das mach ich mit links. ... Ich sollte nicht so große Töne spucken, ganz ehrlich... *gg*

Ein bisschen schlaflose Nächte, ein paar Probeexemplare, aber dann war ich (fast) zufrieden... Denn vor lauter Euphorie hab ich brav 8x unten rechts gestickt- nur irgendwie nicht bedacht, dass unten rechts nach dem Umdrehen doch eher unten links ist. *gg*

Gestern konnte ich die Tücher anlässlich der Segnung von Johan und Mathis überreichen, sie wurden auch nicht wirklich viel früher fertig. Und mir ist ein sooo großer Stein vom Herzen gefallen, dass sie so gut angekommen sind- zumindest bei Mama und Papa. Was die beiden Jungs dazu sagen, bleibt abzuwarten...

Hier die lange besprochenen Tücher, jedes gleich doppelt, als Reserve zum Waschen. ;-) So passen auch alle Vorder- und Rückseiten auf ein Foto:

Liebe Mini, ich hoffe, deine Jungs haben viel Freude daran! Danke dafür, dass wir diesen besonderen Tag gestern mit euch teilen durften!

1 Kommentar:

  1. Liebe Kerstin,
    ich bin einfach restlos begeistert.
    Egal wo wir hingehen, die Tücher müssen immer am Mann (Buben) sein.
    Die haben sich gefälligst an ihre genialen Schnuffeltücher zu gewöhnen, da gibst keine Diskussion mit der Mama ;-)

    Noch einmal an Dich ein rieieieieieiesengrosses DANKESCHÖN!!! Ich liebe diese Tücher.

    AntwortenLöschen