Montag, 14. Juni 2010

WM-Shirts

Ich bin bekennender Fußball-Fan- zumindest alle 2 Jahre... Pünktlich zur EM und WM, bin ja ehrlich... Aber dem allgemeinen Fieber und der Begeisterung entziehe ich mich dann doch nicht, auch wenn ich von dem grandiosen Auftaktspiel unserer Elf wenigstens das 3. Tor gesehen habe. Tor 1 und 2 war ich damit beschäftigt, meine Tochter zurück in ihr Bett zu bringen und Tor 4 hab ich nur noch versucht einzuschlafen... *lach* War ein anstrengendes, wenn auch schönes Wochenende. ;-)

Aber immerhin sind meine Kinder kurz vor knapp noch rechtzeitig eingekleidet worden, passende Hosen gibts dann demnächst- was ein Glück ist so eine WM ja 4 Wochen lang... ;-) Und ich bitte die Deutsche Mannschaft auch noch so lange durchzuhalten, bis die passenden Hosen fertig sind, wäre ja schade drum...
Die Sonne hat Lukas etwas gestört, aber er hat sich doch beim Posing deutliche Mühe gegeben... ;-) Sein Shirt ist aus der aktuellen Ottobre- und weil beim Säumen meine Nähmaschine unten Stoff gefressen hat, musste unten noch schnell ein schwarzes Bündchen dran... An den Armen sind sie auch eher aus Verlegenheit entstanden, weil ich nicht genau hingeschaut habe, denn das Shirt wird grundsätzlich mit zusätzlichen Ärmelsaumstreifen genäht, auf die ich sonst aber verzichtet hätte- nur wenn man dann vergisst, das Schnittteil zu verlängert... ;-) Das Velour hat sich Lukas selbst ausgesucht und findet sein Shirt nur noch "cool".
Inzwischen ist es frisch gewaschen und wartet auf den nächsten Einsatz!
Lilly hat eine abgewandelte Zoe an, in 86/92. Dafür dass es ja kurze Ärmel sein sollen, find ich sie etwas lang, aber gut. Rollsaum an Ärmeln und Saum war ein muss, nachdem ich ja jetzt eine Ovi habe. Einfacher und ordentlicher gehts ja kaum, schade nur, dass das an Lukas nicht so gut aussähe. Für meine ersten Rollsäume bin ich sehr zufrieden. Weiß ist übrigens aus der Not geboren, denn ich hab ja so schön gedacht, schwarzes Ovi-Garn brauch ICH doch NIE. Naja... Der Halsausschnitt ist ohne Bündchen, dafür mit Gummizug, löst das leidliche Bündchenproblem auch sehr elegant. ;-) Die Idee dazu hab ich hierher.
Die Versuche schöne Bilder von beiden zu bekommen, sind gar nicht so einfach. *gg*
Nur Unsinn haben sie im Kopf, meine kleinen Fußball-Fans!

Credits: Shirt Nr. 12 aus Ottobre 03/2010, Shirt Zoe von Farbenmix

Kommentare:

  1. Kerstin das sieht echt klasse aus!!! ich bin auch noch dabei meinen kids was wm-taugliches zu nähen...
    liebe grüße sandra

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja toll!!!
    Echt coole Shirts :)
    LG Maya

    AntwortenLöschen