Mittwoch, 17. November 2010

Ideensuche - brauche eure Hilfe

Ja, ja, schon wieder nix fertig. Ich weiß... Aber ich hab gute Gründe. Meine beiden kranken Kinder sind brav gesund gepflegt UND ich bin erfolgreich die Betreuung meiner Tochter angegangen. Da unsere Tagesmutter ja spontan zum 30.11. aufhört, sehr traurig, musste etwas neues her- und heute wurde es amtlich, meine Kleine bekommt direkt nach ihrem 2. Geburtstag im Januar einen Platz in einer wirklich schönen Kindertagesstätte, sogar 5 Tage die Woche, wenn ich möchte. Möchte ich? Es bleibt wohl bei 4 Vormittagen, das Mutter-Kind-Frühstück, welches ich leite, möchte ich weitermachen, mit Lilly. ;-) Aber so waren wir die letzten Tage mit Bescheinigungen, Besichtigungen und Überlegungen beschäftigt. Und ich hab ein mehr als gutes Bauchgefühl- denn schon beim erstes Hospitationstermin heute hab ich meine Tochter nur mit gutem Zureden wieder dort raus bekommen...

Aber nun zu meinem Anliegen. Unsere Tagesmutter, die auch schon meinen Sohn damals betreut hat, soll noch ein persönliches Abschiedgeschenk bekommen. Einmal wird es klassisch ein schönes Foto meiner Kinder sein, aber ob sie sich das aufstellen wird, weiß ich nicht, es reicht ja, wenn es im Fotoalbum dieser Gruppe einen Abschiedsplatz bekommt. Ich dachte an die erste Schlafbrille, die ich dann nähen würde, weil sie u.a. auch dringend mehr Ruhe braucht, bei drei eigenen Teenagern im Haus. ;-) Aber das ist mir zu wenig.

Hat jemand eine schlaue Idee, was ich ihr als Abschiedsgeschenk nähen könnte? Bin grad kreativlos und unentschlossen. Eine schöne Kissenhülle? Hmmm... TaTüTas bekomm ich nie richtig hin, fällt aus. Aber es soll ja was sein, was nicht in der Versenkung verschwindet. Ich denke, ein Loop wäre nichts für sie, das passt nicht zu ihrem Typ, auch kein Bommeltuch. Um diese etwaigen Vorschläge auch abzuschmettern. ;-)

Bin dennoch dankbar für gute Tipps, am besten gleich mit Links zu Anleitungen oder Bildern...
*lach*

Und morgen früh, der letzte Vormittag diese Woche ohne beide Kindern, wird fleissig genäht. Zugeschnitten hab ich heute nämlich schon wieder einiges. Allerdings hält das Besticken etwas auf, muss ja (noch...) ständig umbauen. ;-)

P.S. Danke für euren Zuspruch auf meinen letzten Post! War schon am Überlegen, ob ich einfach nur zuviel Service erwarte... ;-)

Kommentare:

  1. Hm, vielleicht eine schöne Lampenummantelung? Oder eine Tasche? Oder eine Notizblockhülle?

    Hatte übrigens den selben Händler und bin auch nicht zufrieden, wobei ich Service bisher nicht benötigt habe- zum Glück! Werde dann wohl auch bei Bedarf nach AB fahren ;-)

    Was solls denn für ne Sticki werden? *garnichtneugierigbin* :-P


    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ging ja schnell. ;-) Lampe ist auch nicht schlecht, ein Notizbuch-To-Go wollte ich sowieso schon immer mal nähen, wozu hab ich das Schnittmuster. *gg* Danke dir!

    Und ich liebäugel mit einer Brother Innovis 1500. ;-) Sobald ich genügend zusammen gespart habe. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. huhu wie wäre es denn mit einer chicen ratzfatztasche? die kommen eigentlich immer sehr gut an!

    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hm, oh ja, die Innovis 1500 hört sich gut an- aber momentan noch gaaaanz weit weg bei mir. Müßte da auch erst noch ein paar Euronen zusammensparen... ;-)

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen