Dienstag, 20. März 2012

Der Frühling kann kommen!

Heute ist das erste Frühlingsteil unter der Nähmaschine fertig geworden, ein luftiges Ballontop aus einem schönen hellblauem Riley-Blake-Stoff, mal wieder nicht rosa. Aber solang ich darf, gibt es für Lilly die volle Farbpalette. ;-)


Die nächsten Tage muss unter das Top noch ein Langarmshirt, aber so kann Lilly es jetzt schon tragen, nicht erst im Sommer. Der schöne ballon-artige Fall macht es bequem und luftig zugleich, dank dem Jersey-Unterteil sitzt es trotzdem gut.
Ich gestehe, am Anfang hatte ich einen Knoten im Hirn, als ich die Anleitung gelesen habe, ich kann mir Dinge nie so gut vorstellen, also hab ich einfach angefangen. Und in der Praxis erschien mir dann alles sofort logisch und ließ sich super umsetzen.

Das Top heißt Betty und ist ein weiterer neuer Schnitt von Gioia- ich frag mich manchmal, wo Stefania diese Energie hernimmt. ;-) Wenn ich nur einen Bruchteil dieser Energie bei mir freisetzen kann, kommen bald noch weitere Frühlingsteile, versprochen! Ab morgen könnt ihr Betty als Ebook bei ihr kaufen, da geht der süße Schnitt nämlich online. Danke dass ich für dich Probenähen durfte!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen