Dienstag, 20. November 2012

Mir ist kalt...

Mir frieren die Finger am Laptop fest, das ist auch eine Form vom Einsatz fürs Bloggen und den Shop... ;-) Dabei sitze ich in meiner Wohnung, derzeit am Esstisch und versuche mich an der Bildbearbeitung, die Kamera hab ich seit einer Stunde ganz weggepackt, zu kalt... Dabei läuft die Heizung besser als mir lieb ist- denn die hab ich abgedreht. Aber das Haus, in dem wir wohnen, bekommt einen neuen Erker, warum auch immer Mitte November. *brrr* Die Kunststoffteile wurden so ab halb neun entfernt, seitdem sitze ich im Freien. Naja, fast. Und da hier Wohnzimmer, Esszimmer, Küche und Flur eine Einheit ohne Türen bilden (was mich sonst nicht stört) ist es bibber-bitter-kalt inzwischen. Aber mit viel Glück hab ich heute Abend wieder Fenster (ich hoffe doch). Ein Erkerteil ist ja schon mal fast dran...



Immerhin stimmt mich das sehr auf Weihnachten ein, die Nikolaus-Stiefel und Adventskalender sind gerade fertig in den Shop eingezogen. Eventuelle Rechtschreibfehler bitte ich meinen steifen Fingern zuzuschreiben. ;-)

Leider arbeitet die Post schon auf Hochtouren und die Zeit zum 01. Dezember ist knapp, aber ich hoffe, auch die Adventskalender finden ein schönes zu Hause. ;-)


1 Kommentar:

  1. Oh das kann ich nachfühlen.
    Mein man musste unbedingt neue Heizkörper einbauen. Natürlich am kältesten Tag im Oktober!

    LG nicole

    AntwortenLöschen